Datenschutzerklärung der Bike Bean App

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer der Bike Bean App über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Bits for Bikes Berlin GmbH informieren.

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Bits For Bikes Berlin GmbH

Dahmestraße 85

12526 Berlin, Deutschland

vertreten durch Mirko Buhrandt

Eintragung im Handelsregister Amtsgericht Charlottenburg

Registernummer: HRB 187705

II. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Die Kommunikation zwischen App und der Bike Bean erfolgt direkt per SMS. Die Bits for Bikes Berlin GmbH speichert deshalb keine Daten des Nutzers. Sämtliche Daten die zur Nutzung der App erforderlich sind werden auf dem Handy des Nutzers gespeichert.
Zur Kommunikation mit der Bike Bean liest die App alle SMS, der in der App hinterlegten Nummer aus, um eventuelle Antworten der Bike Bean auszuwerten. SMS die nicht der in der App hinterlegten Nummer entsprechen werden nicht ausgewertet.

III. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser App Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an die App des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Um die Position der Bike Bean auf der Karte zu bestimmen, sendet die App die von der Bike Bean erhaltenen Wlan-Daten sowie die GSM-Funktürme an Google um GPS-Koordinaten zurück zu erhalten. Google verarbeitet diese Daten gemäß seiner Datenschutzerklärung.